Wachau - Wien und mehr...

Leistungen

• Fahrt im modernen Reisebus
• 4x Übernachtung im 4****Hotel „Zum Schwarzen Bären“
• 4x Frühstücksbuffet
• 1x 1 Glas Wachauer Wein zur Begrüßung
• 4x 4-Gang-Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet
• Besuch Wallfahrtskirche Maria Taferl
• Eintritt“ Mohnhof“ in Armschlag
• Führung „Sonnentor“ in Sprögnitz
• Schifffahrt Krems – Spitz
• 3 Tage Reiseleitung
• Benutzung der Freizeitanlage (Erlebnisbad mit Sauna, Dampfkammer, Infrarotkabine und Whirlpool)
 

Preise
pro Person im DZ
580,- €
pro Person im EZ
640,- €
zur Buchung
Donnerstag, 27. April - ­Montag, 01. Mai 2017
... findet gerade statt

Reise-Beschreibung

DO 27.04.17
ANREISE NACH EMMERSDORF
AN DER DONAU

Abf.: ca.06.00 h
Seхau – Emmersdorf

Hotelbezug im 4****Hotel zum Schwarzen Bären.
Anschließend Abendessen und Übernachtung.
 

FR 28.04.17
BESUCH „WALLFAHRTSKIRCHE MARIA TAFERL“
ARMSCHLAG „MOHNHOF“
SPRÖGNITZ „SONNENTOR“
ZWETTL „ALTSTADT“

Frühstücksbuffet
Um 09.00 Uhr fahren Sie vorbei am Schloss Artstetten – dem Erzherzog Ferdinand Museum, zur Wallfahrtskirch Maria Taferl. Hier können Sie die neu renovierte Basilika bestaunen. Anschließend fahren Sie weiter ins Waldviertel nach Armschlag. Hier besuchen Sie den mit Liebe gestalteten Mohnhof in Mohndorf. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Mohnanbaus und über die Waldviertler Kultur. Danach geht es weiter nach Sprögnitz zum Kräuterdorf der Firma „Sonnentor“. Hier entdecken Sie bei einer 1-stündiger Besichtigung die vielen Tees und Kräuter. Hier besteht die Möglichkeit zum Mittagessen (exklusiv).
Nach der gemütlichen Mittagsrunde fahren Sie in die mittelalterliche Hauptstadt Zwettl. Bei einem Spaziergang lernen Sie die Altstadt kennen.
Die Rückfahrt erfolgt über den Seiberer nach Weissenkirchen (evtl. Besuch bei einem Winzer - exklusiv) nach Emmersdorf.
 

SA 29.04.17
TAGESAUSFLUG NACH WIEN MIT REISELEITUNG

Nach dem Frühstück um 09.00 Uhr starten Sie einen Tagesausflug mit Reiseleitung nach Wien. „Wien ist alt, Wien ist neu – und so vielfältig: von den Prachtbauten des Barock über den "goldenen" Jugendstil bis zu aktueller Architektur.“
Anschließend Rückfahrt nach Emmersdorf.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.
 

SO 30.04.17
AUSFLUG IN DIE WACHAU
BESUCH STIFT GÖTTWEIG
BUMMEL IN KREMS
SCHIFFFAHRT KREMS - SPITZ

Frühstückbuffet
Nach dem Frühstück um 09.00 Uhr besuchen Sie die Schönheiten der Wachau. Am rechten Donauufer fahren Sie vorbei am Stift Melk zum Stift Göttweig. (Das Stift Göttweig ist ein Benediktinerkloster der Österreichischen Benediktinerkongregation. Dieses und das Stift Melk grenzen die Wachau (Weltkulturerbe) ein. Nach dem Stiftsbesuch Weiterfahrt in die Stadt Krems. Dort haben Sie etwas Zeit zu bummeln, bevor Sie dann um 16.00 Uhr an Bord des „Brandner Schiff“ gehen. Hier erwartet Sie eine schöne Schifffahrt bis nach Spitz, wo Sie unser Bus wieder erwartet.
Anschließend Rückfahrt nach Emmersdorf.
Abendessen und Übernachtung im Hotel.
 

MO 01.05.17
HEIMREISE

Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied und begeben sich auf die Heimreise.
 


Bildrechte: Behringer Touristik, BRANDNER Schiffahrt GmbH, Hotel Zum Schwarzen Bären, Donau Niederösterreich, sunlove Fotolia