Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.

Von Bergspitze zu Bergspitze

Highlights

Berggipfel & Panorama

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Übernachtung im 3***Hotel Bellevue, Pilatus Kulm inkl. Berg- und Talfahrt mit der Zahnradbahn ab Alpnachstad
  • 1x Frühstücksbuffet
  • 1x Übernachtung im Säntis-das Hotel 3***, Schwägalp inkl. Berg- und Talfahrt mit der Seilbahn
  • 1x Gipfelfrühstück auf dem Säntis
  • 1x Stadtführung Luzern
  • 1x Fahrt im Voralpen Express von Luzern – St. Gallen (2. Kl.)
  • Sicherungsschein
  • zzgl. evtl. anfallende Kurtaxe
Preise
pro Person im DZ
575,- €
pro Person im EZ
660,- €
zur Buchung
Freitag, 08. Juli - ­Sonntag, 10. Juli 2022


Reise-Beschreibung

Fr 08.07.22

Anreise nach Alpnachstad

Bergfahrt Zahnradbahn Pilatus

Hotelbezug 3***Hotel Bellevue

Abf.: ca. 7.00h

Seхau – Freiburg – Basel – Luzern - Alpnachstad

In Alpnachstad besteigen Sie die steilste Zahnradbahn der Welt und es geht hinauf auf den Pilatus (2.200 M.ü.M.). Direkt in der obigen Bergstation befindet sich das 3***Hotel Bellevue. Genießen Sie die herrliche Aussicht über die Zentralschweizer Berge und den Vierwaldstättersee.

Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Sa 09.07.22

Talfahrt mit der Zahnradbahn

Stadtführung Luzern

Hotelbezug 3****Hotel Säntis,

Frühstücksbuffet

Nach dem Frühstück fahren Sie wieder mit der Zahnradbahn hinunter nach Alpnachstad und weiter geht es mit dem Bus nach Luzern, wo bereits ein Guide für die Stadtführung auf Sie wartet. Nach der Beendigung der Führung können sie die Altstadt noch auf eigene Faust erkunden. Anschließend besteigen Sie im Bahnhof Luzern den Voralpenexpress und fahren gemütlich nach St. Gallen. Entlang dem Vierwaldstättersee geht es vorbei an Küssnacht am Rigi, am Zuger- und Lauerzersee hinauf zum Hochmoor von Rothenthurm, um sich danach wieder hinunter an den Zürichsee nach Rapperswil zu schlängeln. Über Wattwil erreichen Sie dann St. Gallen. Freie Zeit in der Altstadt, die nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt liegt. Wir empfehlen Ihnen den Besuch der Stiftskirche und der Stiftsbibliothek. Der Bus bringt Sie nun auf die Schwägalp zum 3***Hotel Säntis. Genießen Sie den schönen Ausblick auf das Alpsteingebirge mit der schroffen Bergwand des Säntis, dem mit 2.500 M.ü.M. höchsten Berg der Alpsteinkette.

Abendessen und Übernachtung im Hotel.

So 10.07.22

Gipfelfrühstück auf dem säntis

Heimreise

Frühstück im Hotel? Nicht an diesem Morgen. Direkt neben dem Hotel befindet sich die Talstation Säntis Luftseilbahn und diese bringt Sie hinauf auf den Säntis. Im Restaurant Bergstation steht das Gipfelfrühstück für Sie bereit. Genießen Sie zudem die herrlichen Ausblicke auf die Berggipfel und weiter bis zum Bodensee.

Anschließend heißt es Abschied nehmen. Sie treten die Heimreise an.


Bildrechte: Säntis-Schwebebahn AG, PILATUS-Bahnen AG, ©pelooyen - stock.adobe.com, sunlove Fotolia